Wir freuen uns über die Nominierung für den eAward 2022 in der Kategorie „Bildung und Soziales“!

Projekt: VR Coaching 2.0 – Einwandbehandlung

Mit dem Soft-Skill-Training „VR Coaching 2.0 – Einwandbehandlung“ wird der Umgang mit Kund:innen im Beschwerdemanagement trainiert. In Form von interaktiven 360-Grad-Videos trainieren Bankenmitarbeiter:innen die Methoden des Umgangs und der Behandlung von Einwänden. Ein besonderer Fokus wurde dabei auf ein größtmögliches Lernerlebnis gelegt: Das Coaching ermöglicht Theorie und Praxis zu vereinen und das Kundengespräch gemeinsam mit einem Coach zu reflektieren. Das VR-Coaching richtet sich sowohl an Berufseinsteiger:innen, als auch an langjährige Mitarbeiter:innen mit Kundenkontakt. Seit 2018 ist Virtual Reality ein fixer Bestandteil im Bildungsangebot der Volksbank Akademie. Mit den gesammelten Erfahrungswerten, den wissenschaftlichen Evaluierungen und vor allem mit dem Feedback der Teilnehmer:innen ist klar ersichtlich, dass dieses praxisreale Lernen mit Begeisterung angenommen wird.

Hier finden Sie Infos zu allen Einreichungen in dieser Kategorie: https://www.report.at/award/21042-eaward-2022-die-nominees-der-kategorie-bildung-und-soziales